Trennlinie

Das variable Haus.

Hochwertige Architektur für jeden Anspruch zum Festpreis! 512 Möglichkeiten und mehr, das eigene Haus zu gestalten.

Trennlinie
Trennlinie

Der MODULOR.

134m² Fläche für Individualisten mit Weitsicht.

Schon immer spielt die Gestaltung des eigenen Lebensraumes eine große Rolle für den Menschen. Im Wort Baukunst stecken die konstruktiven Anforderungen an einen funktionalen Bau und der Anspruch an eine individuelle, ästhetische Gestaltung. Diese Aspekte vereint MODULOR aufs Beste. Durch die modulare Planung wird darüber hinaus ein attraktiver Preis erzielt, der keine Abstriche an die Gestaltungsvielfalt verlangt. Erfahrene Architekten und Baufachleute haben ihr Wissen um die Bedürfnisse an Wohnqualitäten eingesetzt, um dieses Planungssystem zu entwickeln. Es beruht auf dem Proportionsschema der menschlichen Gestalt, das schon Vitruvius Pollio, Leonardo da Vinci oder Le Corbusier ihren Entwürfen zugrunde legten. So entstehen Häuser, die ganz individuelle Wohnvorstellungen verwirklichen und in denen das Wohlfühlklima bereits vorgeplant ist.

Ein weiterer Vorteil von MODULOR ist, dass es auf fast jedes Grundstück passt. Bei der großen Gestaltungsvielfalt lässt es sich so auch als Lückenbebauung in ein gegebenes Umfeld einfügen. Premium-Qualität zeigt sich nicht nur in Optik und Raumaufteilung, sondern auch in energetischen Aspekten. Alle MODULOR-Typen entsprechen dem aktuellen Energiestandard KfW-55 und sind garantiert förderfähig. Für Bauherren bedeutet das, dauerhaft günstige Betriebs- und Kapitalkosten und höchsten Werterhalt.

Noch mehr Flexibilität durch unsere Zusatzoptionen.

Modulor wird von erfahrenen Experten geplant und gebaut. Das komfortable System macht jeden Bauherren zum Entwurfs-Chef. Neben 512 Grundvarianten gibt es noch weitere Zusatzoptionen:

  • Verbreiterung des Hauses um 0.50m
  • Verlängerung des Hauses um 0.50m oder 1.00m
  • Rechteck-Erker innen 2.30m, 3.75m oder 6.20m
  • Gaube innen 2.30m
  • Veränderung Kniestock in 10cm Schritten
  • Veränderung Dachneigung in 1° Schritten


Hausbeispiel MODULOR
Einrichtungsbeispiel MODULOR
Einrichtungsbeispiel MODULOR

Beispieldarstellungen mit Sonderausstattung.

Das 8x8x8 Hausbausystem

8 Erdgeschosse.

Kompakte Platzwunder mit variabler Raumaufteilung

Grundrisse gestalten Zusammenleben. Im Erdgeschoss bietet das Architektursystem Modulor Gestaltungsspielraum für jegliche Lebensmodelle.
Wer Geselligkeit liebt, entscheidet sich gerne für offenes Wohnen. Ein integrierter Koch-, Ess- und Wohnbereich bietet Raum für Begegnung und Austausch. Hier ist die Familie vereint oder mit Gästen beisammen.
Unsere Grundrisse ermöglichen eine praktische und zugleich stilvolle Raumaufteilung für jeden Geschmack.

Trennlinie

Offenes Wohnen oder die Ungestörtheit geschlossener Räume. Alles ist möglich.

Trennlinie

Auch wer es liebt, sich in abgeschlossene Räume zurückzuziehen, findet bei Modulor den passenden Grundriss – ob Gästezimmer, Büro oder Bibliothek für die ungestörte Lektüre. Die Eingangssituation ist ebenfalls wählbar. Je nach Lage des Gebäudes kann ein Haupteingang an der Seite sinnvoll sein. Auch dafür hat Modulor eine Lösung.

8 Dachgeschosse.

Gestaltungsfreiheit für die Privatsphäre

Modulor passt sich an die Zahl der Bewohner an. So ist im Dachgeschoss genügend Spielraum für die persönliche Privatsphäre.
Familien mit drei Kindern können sich ebenso komfortabel einrichten wie Paare oder Singles, die viel Platz zur eigenen Entfaltung wünschen.

Trennlinie

In der oberen Etage eines Hauses ist man gerne für sich. Ganz privat, ganz individuell.

Trennlinie

Die flexible Raumaufteilung macht alles möglich:
Exklusive Bäder mit Wellness-Charakter, begehbare Kleiderschränke, Arbeitszimmer, zusätzliche Abstellräume oder auch großzügige Balkone.
Eine halbgewendelte Treppe ist platzsparend in den Grundriss integriert und lässt höchst möglichen Gestaltungsspielraum bei der Raumplanung.

8 Dachformen.

Raumgebende Dächer mit attraktiver Optik

Das Dach ist prägendes Element eines Hauses und Bestandteil seines architektonischen Charakters. Der Klassiker ist das Satteldach. Es besteht aus zwei entgegengesetzt geneigten Dachflächen, die an der höchsten Kante, dem Dachfirst, aufeinander treffen.
Das Flachdach hat keine oder nur eine geringe Neigung.
Ein Satteldach mit einem hohen Kniestock wird als Kniestockdach bezeichnet - je höher der Kniestock, desto mehr Stehhöhe und Stellfläche unter der Dachschräge.
In der modernen Architektur ist das Pultdach mit nur einer geneigten Dachfläche sehr beliebt. Es unterstreicht einen modernen Charakter und verursacht kaum Schrägen. Sie eignen sich optimal, für Sonnenkollektoren.
Attikapultdach und Attikasatteldach (ohne Dachüberstand) haben ihren Namen durch eine massive Attika, die gebildet wird durch das Außenmauerwerk, das an beiden Ortgangkanten über die Dachfläche hinaus führt.
Ein Einhüftiges Attikasatteldach ist asymmetrisch und entsteht, wenn eine der beiden Traufkanten einen höheren Kniestock und eine andere Dachneigung hat.
Die Dachflächen des Walmdaches sind auf den Trauf- wie auf den Giebelseiten geneigt.
Eine relativ häufige Sonderform des Walmdachs ist das Zeltdach, bei dem alle Dachflächen mit gleicher Neigung zu einem gemeinsamen Dachpunkt zusammenlaufen.

512 Varianten

und noch mehr

8 Erdgeschosse | 8 Dachgeschosse
8 Dachformen + viele Zusatzoptionen

134 m²

zum Wohlfühlen



 

KfW-55

Energieeffizienzhaus

Energieeffizient und förderfähig in höchstem
Maße. Ökologisch und effizient durch z. B.:

  • Lüftungsanlage mit WRG
  • Solaranlage für WW
  • Fenster mit 3-fach Verglasung
  • ein „Plus“ an Dämmung für Dach und Wand
  • und vieles mehr...



 

Flexibilität

zu immer dem gleichen Festpreis

Premium-Qualität in Konstruktion, Planung und Ausstattung durch z. B.:

  • 35 verschiedene Haustüren zur freien Auswahl
  • Bodenfliesen in Diele, Küche, HWR, Bad & WC
  • Fliesen Auswahlpreis 30,-
  • 3 Sanitär-Objekt-Serien
  • Fußbodenheizung EG + OG
  • Massivholztreppe
  • 4 Elektro Schalterprogramme
  • und vieles mehr ...

So kommen Sie zu Ihrem Traumhaus.

Wählen Sie ein Erd- und Dachgeschoss, eine Dachform und Ihre gewünschten Zusatzoptionen.
Sie erhalten auf jede Anfrage kurzfristig eine Antwort. Bei Interesse an einem persönlichen Gespräch, rufen Sie uns gerne an. Infoline: 0800 3335783

Grundrisse und Dachformen

Ist ein Grundstück vorhanden?

Ja     Nein

Energieeffizienzhaus

KfW-55     Energieplus-Haus

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis)

Mehrfachauswahl möglich durch STRG + Klick

Ihre Kontaktdaten

Informationen

per Mail     per Telefon     per Post

Folgendes Feld bitte frei lassen!

Das MODULOR-Team von EdelSteinhaus berät Sie gern!

Infoline 0800 3335783   
info@der-modulor.de

Das Hausbausystem von EdelSteinhaus.

EdelSteinhaus baut seit Generationen massive Einfamilienhäuser. Großzügige Architektur, optimale Funktionalität, hohe Energiestandards und ein guter Werterhalt sind Qualitätsmerkmale des Unternehmens in zweiter Generation. Die Nähe zu den Bedürfnissen vieler Bauherren hat den Ausschlag gegeben, ein modulares Planungssystem zu entwickeln, das die Vorzüge durchdachter Architektur mit einer effizienten Realisierung verbindet. EdelSteinhaus weiß, was Bauherren bewegt.

Mehr Informationen über EdelSteinhaus finden Sie unter: www.edelsteinhaus.de

Team Bremen
Am Scheunenacker 15
27305 Bruchhausen-Vilsen
Telefon: 04252 93390

Team Hamburg
Wolliner Straße 62
22143 Hamburg
Telefon: 040 84209501

Team Ostwestfalen / Hannover
Hövelwiese 44
38161 Hövelhof
Telefon: 05257 933879

Webdesign | Diers+Hemmje         Impressum / Datenschutz